FANDOM


Dieser Artikel ist unvollständig. Hilf mit, indem du ihn erweiterst!

Die fel'Landa sind der Clan, der sein Revier in den Witterlanden, einer eben und nur ein wenig wellig verlaufenden Heidelandschaft, die sich zwischen den beiden Flüssen Avos Brug und Avos Vegro bis zum Anderland zieht und im Winter mit süß duftender Heide bedeckt ist, hat. Das Revier ist sehr wildreich.

BeschreibungBearbeiten

Der Clan der fel'Landa ist als genügsam und umgänglich bekannt. Sie sind überwiegend grau getigerte Kurzhaarkatzen, oft mit weißem Latz und weißen Pfoten. Sie sind unauffällig im Gelände, begabte Jäger und, wenn nötig, auch kräftige Kämpfer. Außerdem sind sie recht menschenfreundlich.

Der Clan der fel'Landa wird aus einzelnen Großfamilien gebildet. Die Pfade, die das Gebiet durchkreuzen, sind angeblich deren Grenzlinien.

Bekannte KatzenBearbeiten

  • Anuket, die Clanchefin der fel'Landa
  • Nephthys, die frühere Clanchefin der fel'Landa
  • Sarapis, ein alter Weiser und Nephthys' Berater
  • Taki, ein junger Grautiger mit weißen Pfoten, der erst vor kurzem seine Mutter verlassen hat
  • Bastet Merit, die Königin, gehörte früher den fel'Landa an